DRV Rettungshundeprüfung 15./16. Oktober 2023

Ein Ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns. Wir durften eine Prüfung für die Sparte Fläche ausrichten.
6 Teams traten am Samstag morgen zur Prüfung an. Nach kurzem Aufbau und einer kleinen Kaffestärkung für die angereisten Teams und Prüfer ging es auch schon los.
 
Verweis, Unterordnung mit Ablage und zum Schluss die Flächensuche.
In einem anspruchsvollen Gebiet mussten 50.000m² in 30 Minuten nach vermissten Personen abgesucht werden.
Karte/Kompass, Orientierung im Gelände, Funken sowie Erste Hilfe an der Person wurden beäugt und von den sehr netten und fairen Prüfern bewertet.
 
2 Tage wurde mitgefiebert, ganz viel geatmet, Schokolade gegessen und natürlich auch gelacht.
Denn auch wenn es für alle aufregend ist, der Spaß darf nicht zu kurz kommen.
 
Wir Gratulieren Herzlichst:
  
 Tanja Kiefer mit Helfer Marco Nennstiel und Hündin Jente und Kristin Meyer mit Helfer Dirk Conrad und Hündin Nala,
 
 
sowie Ute Herting mit Helferin Katharina Conrad und Hund Ari.
 
Wir gratulieren ebenfalls Matthias Birke mit Helfer Bernd Groß und Hündin Maira und Bernd Groß mit Helfer Matthias Birke und Hündin Wilma von der Staffel DRV Rettungshundestaffel Neustadt am Rübenberge e.V.
 
Danken möchten wir auch den Prüfern:
Susanne Lieverkus von der Staffel DRV Rettungshundestaffel Wupper-Ennepe-Ruhr und
 
Es waren zwei angenehme Tage mit guter Stimmung und netten Gesprächen.
Auch danken wir den Helfern außerhalb unserer Staffel, die sich hierfür die Zeit genommen haben, den ganzen Tag im Wald zu liegen.
Jetzt sind alle Müde und Kaputt und freuen sich auf den wohlverdienten Feierabend.